Ignoranz – Ignoranza

Testo originale
Testo ©2010 Umbra et Imago
Traduzione
Traduzione ©2011 Daniele Benedetti

Diese Fragen, was das soll
Dein Blick verschleiert, vermittelt Groll
Der neue Weg der Ignoranz
Erfährt von dir keine Akzeptanz

Ich hab die Welt nicht ausgesucht
Hab diese Reise nicht gebucht
Habe keine Lust auf Psychopathen
In deinem Müll will ich nicht baden

Diese Ignoranz, sie schützt mich
Sie ist genehm und nützlich
Das ist keine Blasphemie
Das ist meine Strategie

Hört mich an und hört doch auf
Stört mich nicht in meinem Lauf
Ich will keine Kriege führen
Will euch lieber ignorieren

Diese Fragen, was das soll
Meint ihr wirklich, ich fühl mich wohl?
Um Kompromisse führ ich keinen Krieg
Meine Prämisse ist der Sieg

Diese Ignoranz, sie schützt mich
Sie ist genehm und nützlich
Das ist keine Blasphemie
Ist mein Weg zur Harmonie

Queste domande, che significano?
Il tuo sguardo velato, trasmette astio
La nuova via dell’ignoranza
Non distingue la tua approvazione

Non ho scelto il mondo
Non ho prenotato questo viaggio
Non ho nessuna voglia di psicopatici
Non voglio fare il bagno nella tua immondizia

Questa ignoranza mi protegge
È gradita e utile
Non è blasfemia
È la mia strategia

Ascoltatemi e smettetela
Non disturbatemi nel mio percorso
Non voglio condurre alcuna guerra
Preferisco ignorarvi

Queste domande, che significano?
Credete veramente, che mi senta bene?
Non conduco alcuna guerra per il compromesso
La mia premessa è la vittoria

Questa ignoranza mi protegge
È gradita e utile
Non è blasfemia
È la mia strada verso l’armonia

Torna a traduzioni Umbra et Imago