Eiszeit – Era glaciale

Testo originale
Testo ©2011 Treibhaus
Traduzione
Traduzione ©2017 Walter Biava

Recht, links, geradeaus,
alle sieht so sicher aus,
sorgenfrei bist du dabei,
Wir sind vereint und endlich frei.

Höher, schneller, weiter,
keine Zeit mehr zu entscheiden.
Alles dreht sich um Sekunden,
und schon ist es überwunden.

Ein Mann, ein Wort ist längst Geschichte,
jeder macht sich selbst zunichte,
gruppenzwang in Einzelhaft,
verboten wird die wahre Macht.

Alles sieht so anders aus,
es fühlt sich auch nicht richtig an.
Alles wird so unterschiedlich
angedeutet, mitgenommen.

Eiszeit. Die Eiszeit.
Der Neuzeit in Echtzeit.

Wieder ist ein Schlag vereitelt,
still und leise sich verbreitet,
wieder wurde schnell geschossen,
Irrtümer sind ausgeschlossen.

Wie ein Schauspiel im Theater,
dieses Kind hat keinen Vater,
Elend wird ersetzt durch tot,
wo kein Schmerz auch keine Not.

Keine klare Meinung,
doch der Schock ist überwunden,
auf zu grossen neuen Taten
keiner wird uns mehr verraten.

Alles sieht so anders aus,
es fühlt sich auch nicht richtig an.
Alles wird so unterschiedlich,
angedeutet, mitgenommen.

Eiszeit. Die Eiszeit.
Der Neuzeit in Echtzeit.

Alles sieht so anders aus,
es fühlt sich auch nicht richtig an.
Alles wird so unterschiedlich,
angedeutet, mitgenommen.

Eiszeit. Die Eiszeit.
Der Neuzeit in Echtzeit.

Destra, sinistra, dritto,
tutto appare così certo,
tu sei presente e senza pensieri,
noi siamo uniti e finalmente liberi.

Più in alto, più veloce, oltre,
non c’è più tempo per decidere.
Tutto ruota intorno ai secondi,
ed è già superato.

Un uomo, una parola è già storia,
ognuno si riduce al nulla,
pressione sociale nella segregazione,
la vera forza sarà vietata.

Tutto appare così certo,
Non appare neanche così giusto.
Tutto diventa così diverso,
implicito, preso.

Era glaciale. L’era glaciale.
La nuova era in tempo reale.

Viene di nuovo sventato un colpo,
si propaga di nascosto,
verrà di nuovo sparato in fretta,
Gli errori sono impossibili.

Come un’opera a teatro,
questo bimbo non ha nessun padre,
La miseria verrà sostituita dalla morte
dove nessun dolore (ha) nessuna necessità.

Nessun chiaro significato,
ma lo shock è superato,
dalle grandi nuove azioni
nessuno ci tradirà più.

Tutto appare così certo,
Non appare neanche così giusto.
Tutto diventa così diverso,
implicito, preso.

Era glaciale. L’era glaciale.
La nuova era in tempo reale.

Tutto appare così certo,
Non appare neanche così giusto.
Tutto diventa così diverso,
implicito, preso.

Era glaciale. L’era glaciale.
La nuova era in tempo reale.

Torna a traduzioni Treibhaus

Hai trovato utile questo articolo?
[Voti: 0 Media Voto: 0]