Steig ein – Sali a bordo

Testo originale
Testo ©2016 Tanzwut
Traduzione
Traduzione ©2016 Daniele Benedetti

Halte dich bereit
der Wind hat sich gedreht
und keiner weiß genau
wohin die Reise geht

Mach das Fenster auf für mich
und lass die Nacht herein
lösch ein letztes Mal das Licht
es wird nichts wie vorher sein

Verschwende keine Tränen
spürst du die Kraft in dir
egal wohin es geht
wir leben jetzt und hier

Steig ein — lass alles hinter dir
bleib nicht länger hier
steig aus und du wirst sehen
es wird schon weiter gehen
Spring auf — verliere die Angst vor dir
bald wirst du mich verstehen

Steig ein
es wird schon weiter gehen

Komm und lass Zeit
all die Lügen hinter dir
vergiss die Traurigkeit
wir gehen fort von hier

Ja die Welt hat uns vergessen
haben nichts mehr zu verlieren
der Schmerz hat uns zerfressen
lass das Herz mir nicht erfrieren

Tieniti pronto
il vento è cambiato
e nessuno sa esattamente
dove conduce il viaggio

Apri la finestra per me
e lascia entrare la notte
spegni la luce un’ultima volta
niente sarà più come prima

Non sprecare le lacrime
senti la forza in te
non importa dove va
noi viviamo qui e adesso

Sali a bordo — lascia tutto dietro di te
non rimanere più a lungo qui
sali a bordo e vedrai
andrà ancora avanti
Salta — perdi la paura di te
presto mi capirai

Sali a bordo
andrà ancora avanti

Vieni e lascia il tempo
tutte le bugie dietro di te
dimentica la tristezza
andremo lontano da qui

Si il mondo ci ha dimenticati
non abbiamo più niente da perdere
il dolore ci ha fatti a pezzi
il cuore non mi lascia congelare


Torna a traduzioni Tanzwut