Die letzten Tage – Gli ultimi giorni

Testo originale
Testo ©2013 Tanzwut
Traduzione
Traduzione ©2013 Daniele Benedetti

Wir leben nur einmal
Wir wissen das schon
Wir kämpfen und zappeln
Und wollen unseren Lohn
Wir sind abgerichtet
Und diszipliniert
Sind immer die Besten
Und gut strukturiert

Wir würden ja gerne
Und sprechen’s nicht aus
Wir wollen in die Ferne
Und bleiben zu Haus
Für unsere Träume
Ist wenig Zeit
Es ist nicht mehr lange
Dann ist es so weit

Du suchst den Schmerz
Vergessen, wer du warst
Sehnst dich zurück
Am Ende der Zeit
Wofür hast du gelebt
Aus und vorbei

Die letzten Tage werden kommen
Wie ein Feuer in der Nacht
Die letzten Tage werden kommen
Wie ein Windhauch leise, sacht
Die letzten Tage werden kommen
Auf leisen Sohlen hinter mir
Die letzten Tage werden kommen
Doch jetzt bin ich noch hier

Wir brauchen so vieles
Und werden nicht satt
Wir wollen das Besondere
Was sonst keiner hat
Wir rennen und hetzen
Und drängen nach vorn
Und wir sind für Wohlstand
Und Wachstum geboren

Viviamo solo una volta
Lo sappiamo già
Combattiamo e ci dimeniamo
E vogliamo la nostra ricompensa
Siamo addestrati
E disciplinati
Siamo sempre i migliori
E ben strutturati

Ci piacerebbe
E non pronunciarlo
Vogliamo andare lontano
E rimanere a casa
Per i nostri sogni
C’è poco tempo
Non durerà a lungo
Allora ci siamo

Cerchi il dolore
Dimenticato, chi eri
Hai nostalgia
Alla fine del tempo
Per cosa hai vissuto
È finita

Gli ultimi giorni arriveranno
Come un fuoco nella notte
Gli ultimi giorni arriveranno
Come un alito di vento delicato, leggero
Gli ultimi giorni arriveranno
Di soppiatto dietro di me
Gli ultimi giorni arriveranno
Ma adesso sono ancora qui

Abbiamo bisogno di così tante
E non ci saziamo
Vogliamo la cosa eccezionale
Ciò che di solito nessuno ha
Corriamo e ci affrettiamo
E spingiamo in avanti
E siamo nati
Per il benessere e la crescita

Torna a traduzioni Tanzwut