Auf den Weg – Testo originale e Traduzione

Auf den Weg – In cammino

Testo originale
Testo ©2020 Sündenklang
Traduzione
Traduzione ©2022 Walter Biava

Siehst du die Sonne aufgehen am Horizont
Wie sie den Weg generiert?
Wie die Blätter längst fallen zwischen uns und sich?
Das Laub manifestiert. Hörst du,
Dass ich endlich wieder atme,
Dass ich endlich wieder leb’,
Und wie sich alles auflehnt und schreit?
Doch auch das geht vorbei mit der Zeit.

Doch du bist alles, was ich je und immer gewollt hab’,
Alles warst immer nur du.
Und wenn der Traum jetzt zerspringt, wünschte ich nur
Ich find’ ohne dich zur Ruh’.

Und ich mach mich auf den Weg,
Denn hier ist nichts, was mich noch hält,
Lauf mit der Sonne in den Untergang
Und dreh mich gegen jede Welt.
Ja, ich mach’ mich auf den Weg und vergesse jede Norm,
Drehe einfach die Zeit zurück, beginn einfach von vorn.
Beginn einfach von vorn.
Beginn einfach von vorn.

Weißt du noch wie damals, tausend Funken um uns jeden Tag?
Keine Trümmer, kein Leid,
Kein Wimmern, kein Neid
Und keine Träne, die je in uns lag.
Wir waren wie Treibgut im Glück, Bonnie und Clyde,
Selbst zum Sterben für den anderen bereit.
Und heute?
Ja, ich weiß schon, du sagtest, аlles geht vorbei mit der Zeit.

Doch du bist alles, was ich je und immer gewollt hab’,
Alles warst immer nur du.
Und wenn der Traum jetzt zerspringt, wünschte ich nur
Ich komm’ ohne dich zur Ruh’.

Und ich mach’ mich auf den Weg,
Denn hier ist nichts, was mich noch hält,
Lauf mit der Sonne in den Untergang
Und dreh mich gegen jede Welt.
Ja ich mach’ mich auf den Weg und vergesse jede Norm,
Drehe einfach die Zeit zurück, beginn einfach von vorn.
Beginn einfach von vorn.
Beginn einfach von vorn.
Beginn einfach von vorn.

Einfach von vorn.

Du bist alles, was ich je gewollt und geliebt hab,
Schon damals bin zum heutigen Tag.
Egal, was noch kommt,
Ich trag dich bis ins Grab.

Und ich mach’ mich auf den Weg,
Denn hier ist nichts, was mich noch hält,
Lauf mit der Sonne in den Untergang
Und dreh mich gegen jede Welt.
Ja, ich mach’ mich auf den Weg und vergesse jede Norm,
Drehe einfach die Zeit zurück, beginn einfach von vorn.
Beginn einfach von vorn.
Beginn einfach von vorn.
Und ich mach mich auf den Weg.

Vedi il sole che sorge all’orizzonte
come genera la via?
come le foglie fra di noi sono cadute da molto tempo?
Il fogliame si manifesta, lo senti,
come finalmente respiro di nuovo,
come finalmente vivo di nuovo,
e come tutto si ribella e grida?
Eppure anche questo col tempo passa.

Ma tu sei tutto ciò che ho sempre e solo voluto,
sei sempre stata solo te.
E se ora il sogno andasse in pezzi, vorrei solo
trovare la pace senza di te.

Ed io mi metto in cammino
poiché qui non c’è nulla, che mi trattenga ancora,
corro al tramonto con il sole
e mi rivolgo contro ogni mondo.
Sì, mi metto in cammino e dimentico ogni norma,
faccio tornare indietro il tempo, ricomincio da capo.
Ricomincio da capo.
Ricomincio da capo.

Ti ricordi come allora, ogni giorno migliaia di scintille attorno a noi?
Niente rovine, nessun dolore,
nessun piagnucolio, nessuna invidia
e nessuna lacrima, che non c’è mai stata dentro di noi.
Eravamo come dei relitti alla deriva, come Bonnie e Clyde,
pronti a morire per l’altro.
Ed oggi?
Sì, lo so già, hai detto, che col tempo passa tutto.

Ma tu sei tutto ciò che ho sempre e solo voluto,
sei sempre stata solo te.
E se ora il sogno andasse in pezzi, vorrei solo
trovare la pace senza di te.

Ed io mi metto in cammino
poiché qui non c’è nulla, che mi trattenga ancora,
corro al tramonto con il sole
e mi rivolgo contro ogni mondo.
Sì, mi metto in cammino e dimentico ogni norma,
faccio tornare indietro il tempo, ricomincio da capo.
Ricomincio da capo.
Ricomincio da capo.
Ricomincio da capo.

Semplicemente da capo.

Tu sei tutto ciò che ho sempre voluto ed amato,
da allora fino ad oggi.
Non importa, cosa accadrà,
ti porto (con me) fino alla tomba.

Ed io mi metto in cammino
poiché qui non c’è nulla, che mi trattenga ancora,
corro al tramonto con il sole
e mi rivolgo contro ogni mondo.
Sì, mi metto in cammino e dimentico ogni norma,
faccio tornare indietro il tempo, ricomincio da capo.
Ricomincio da capo.
Ricomincio da capo.
Ed io mi metto in cammino.

Torna a traduzioni Sündenklang

Hai trovato utile questo articolo?
[Voti: 0 Media Voto: 0]