Königin der Käfer – Regina dei coleotteri

Testo originale
Testo ©2019 Subway to Sally
Traduzione
Traduzione ©2019 Walter Biava

Wir sagten ihr, sie wär’ ein Opfer
Und nicht mehr als ein Insekt.

Sie ist die Königin der Käfer,
Sie kommt über uns heut Nacht,
Ihre Liebe wollten wir nicht haben,
Ihr Zorn verfolgt uns tausendfach.
Sie ist die Königin der Käfer,
Blumen trägt sie heut im Haar,
Schatten folgen ihr in’s Dunkel,
Nichts ist mehr, wie’s gestern war.

Sie geht allein’ durch die Straßen,
Ihre Haut noch dünner als Papier,
All die Schuld an ihren Narben
Trägt kein anderer als wir.

So viel Leid hat sie ertragen,
So viel Ablehnung erfahren,
Ihre Welt geht langsam unter,
Schlimmes ist ihr widerfahr’n.

Am Ende gab es nur noch Trauer
Und in ihr wuchs eine Leere
Immer schneller mit der Zeit,
Ganz allein saß sie im Zimmer,
Alle Mauern stürzten ein,
Doch dann hörte sie ein Rascheln
Und sie war nicht mehr allein.

Mit einem Mal Schatten krochen auf sie zu,
Es kamen Käfer und suchten Wärme
Auf ihren Händen, auf ihrem Kleid.

Sie ist die Königin der Käfer,
Sie kommt über uns heut Nacht,
Ihre Liebe wollten wir nicht haben,
Ihr Zorn verfolgt uns tausendfach.
Sie ist die Königin der Käfer,
Blumen trägt sie heut im Haar,
Schatten folgen ihr in’s Dunkel,
Nichts ist mehr, wie’s gestern war.

Oft saß sie allein im Dunkeln,
Trauer war ihr liebstes Kleid,
Sie umarmte, was ihr treu war,
Ihren Kummer und ihr Leid.

Wir sagten ihr, sie wär’ ein Opfer
Und nicht mehr als ein Insekt,
Sie hat sich zu lang vergraben,
Hat sich viel zu lang versteckt.

Mit einem Mal Schatten krochen auf sie zu,
Es kamen Käfer und suchten Wärme
Auf ihren Händen, auf ihrem Kleid.

Sie ist die Königin der Käfer,
Sie kommt über uns heut Nacht.

Sie ist die Königin der Käfer,
Sie kommt über uns heut Nacht,
Ihre Liebe wollten wir nicht haben,
Ihr Zorn verfolgt uns tausendfach.

Sie ist die Königin der Käfer,
Sie kommt über uns heut Nacht,
Sie ist die Königin der Käfer,
Ihr Zorn verfolgt uns tausendfach.

Sie ist die Königin der Käfer.

Le abbiamo detto, che sarebbe una vittima
e nient’altro che un insetto.

Lei è la regina dei coleotteri,
questa notte viene su di noi,
Noi non volevamo il suo amore,
la sua ira ci perseguita migliaia di volte.
Lei è la regina dei coleotteri,
oggi porta fiori tra i capelli,
le ombre la seguono nell’oscurità,
nulla è più, com’era ieri.

Lei cammina da sola per le strade,
la sua pelle più sottile della carta,
Tutta la colpa sulle sue cicatrici
supportata da nient’altro che noi.

Ha sopportato così tanto dolore,
subito così tanto rifiuto,
Il suo mondo sprofonda lentamente,
le accadono cose cattive.

Alla fine c’era solo tristezza
e col tempo un vuoto crebbe in lei
sempre più velocemente,
Giaceva tutta sola in camera,
tutti i muri crollarono,
ma poi sentì un fruscio
e lei non era più sola.

In una volta sola le ombre strisciarono su di lei,
arrivarono i coleotteri e cercavano calore
sulle sue mani, sul suo vestito.

Lei è la regina dei coleotteri,
questa notte viene su di noi,
Noi non volevamo il suo amore,
la sua ira ci perseguita migliaia di volte.
Lei è la regina dei coleotteri,
oggi porta fiori tra i capelli,
le ombre la seguono nell’oscurità,
nulla è più, com’era ieri.

Spesso giaceva da sola nell’oscurità,
la tristezza era il suo vestito preferito,
lei abbracciò, ciò che era a lei fedele,
il suo dispiacere ed il suo dolore.

Le abbiamo detto, che sarebbe una vittima
e nient’altro che un insetto.
Da troppo tempo lei si è sepolta,
da fin troppo tempo si è nascosta.

In una volta sola le ombre strisciarono su di lei,
arrivarono i coleotteri e cercavano calore
sulle sue mani, sul suo vestito.

Lei è la regina dei coleotteri,
questa notte viene su di noi.

Lei è la regina dei coleotteri,
questa notte viene su di noi,
Noi non volevamo il suo amore,
la sua ira ci perseguita migliaia di volte.

Lei è la regina dei coleotteri,
questa notte viene su di noi,
Lei è la regina dei coleotteri,
la sua ira ci perseguita migliaia di volte.

Lei è la regina dei coleotteri.

Torna a traduzioni Subway to Sally

Hai trovato utile questo articolo?
[Voti: 0 Media Voto: 0]