Die Rose im Wasser – La rosa nell’acqua [1]

Testo originale
Testo ©1999 Subway to Sally
Traduzione
Traduzione ©2010 Walter Biava

Und rings umher im Wasser blühen Rosen

Im Haar ein Nest von jungen Wasserratten
so treibt ihr schlanker Körper auf der Flut
so bleich und kalt ist sie, daß eine Weide
viel Blätter auf sie weint in stummer Qual

Und rings umher im Wasser blühen Rosen
der Liebsten die Roten
die Weißen den Toten

Am Ufer hockt ein alter Salamander
und hebt den Drachenkopf ins Sonnenlicht
er weiß nichts von den Schmerzen einer Jungfrau
von Grausamkeit und auch von Liebe nichts

Und rings umher im Wasser blühen Rosen
der Liebsten die Roten
die Weißen den Toten

Das Abendrot vergoldet ihre Wangen
ein Aal schlüpft über ihre weiße Brust
und durch die Zweige geht ein letzter Seufzer
ein Hauch von Trauer und ein Hauch von Lust

Und rings umher im Wasser blühen rosen
die liebsten die Roten
die Weißen den Toten

E tutto intorno nell’acqua fioriscono le rose

Tra i capelli un nido di giovani arvicole
così il suo corpo snello galleggia sull’acqua
è così pallida e fredda, che un salice
piange su essa diverse foglie in un tormento muto

E tutto intorno nell’acqua fioriscono le rose
le rosse per gli amanti
le bianche per i morti

Sulla riva si accovaccia una vecchia salamandra
e solleva la testa da drago verso la luce del sole
non sa niente dei dolori di una vergine
né della crudeltà e neanche dell’amore

E tutto intorno nell’acqua fioriscono le rose
le rosse per gli amanti
le bianche per i morti

Il tramonto tinge d’oro le sue guance
un’anguilla scivola sopra il suo seno bianco
e attraverso i rami esala un ultimo respiro
un sospiro di tristezza ed un sospiro di passione

E tutto intorno nell’acqua fioriscono le rose
le rosse per gli amanti
le bianche per i morti

[1] La canzone è ispirata al personaggio shakespeariano di Ofelia.

Torna a traduzioni Subway to Sally

Hai trovato utile questo articolo?
[Voti: 0 Media Voto: 0]