Lebendig begraben – Sepolto vivo

Testo originale
Testo ©2011 Schwarzer Engel
Traduzione
Traduzione ©2019 Walter Biava

Mein Leib im Sarg, ich bin nicht tot
Ich werd nur tot geredet
Die Stimmen tuscheln scheinheilig
Es wird für mich gebetet

Tief drin im schweren Holz lieg ich
Und fühl mich wie ein König
Denn wenn die Trauer erst vorbei
Wird sein mein Weg geebnet

Lebendig begraben
Doch das Herz schlägt weiter
Lebendig begraben
Lebendig begraben
Mein Leben geht weiter
Lebendig begraben

Oh mein Gott, ich freu mich schon
Auf all die neuen Taten
Wenn ich aus diesem Sarg hier steig
Wird jedermann begraben
Sechs Fuß tiefer liege ich
Die Augen weit geöffnet
Um mich herum nur Dunkelheit
Der Wahnsinn, der von Innen schreit

Lebendig begraben
Doch das Herz schlägt weiter
Lebendig begraben
Lebendig begraben
Mein Leben geht weiter
Lebendig begraben

Die Welt verstummt, kein Laut ertönt
Als ich beginn zu graben
Es strengt mich an, nimmt mir die Luft
Ich kann nicht weiter atmen
Der Arm wird schwer, die Kraft versagt
Ich kann nicht länger graben
Ich fühle wie der Tod mir droht
Mein Plan scheint zu entarten

Lebendig begraben
Doch das Herz schlägt weiter
Lebendig begraben
Lebendig begraben
Mein Leben geht weiter
Lebendig begraben

Die Luft wird knapp, mein Herz schlägt schneller
So helft mir doch in meiner Not
Um mich herum wird es schon kälter
Ein letzter Schrei und ich bin tot

Il mio corpo nella bara, io non sono morto
mi hanno solo dato per morto
Le voci ipocrite bisbigliano
si pregherà per me.

Giaccio dentro il legno duro
e mi sento come un re
poiché se il dolore è passato
la mia strada sarà spianata

Sepolto vivo
ma il cuore batte ancora
sepolto vivo
sepolto vivo
la mia vita va avanti
sepolto vivo

Oh mio dio, io già pregusto
tutte le nuove azioni.
Se esco da questa bara
ognuno verrà sotterrato
Giaccio tre metri sotto terra
gli occhi spalancati
solo oscurità attorno a me
la pazzia, che grida dall’interno

Sepolto vivo
ma il cuore batte ancora
sepolto vivo
sepolto vivo
la mia vita va avanti
sepolto vivo

Il mondo ammutolito, non risuona alcun suono
Mentre comincio a scavare
mi affatico, mi toglie il fiato
io non riesco più a respirare
Il braccio diventa debole, manca la forza
io non riesco più a scavare
Sento come se la morte incombesse su di me
Pare che il mio piano stia degenerando

Sepolto vivo
ma il cuore batte ancora
sepolto vivo
sepolto vivo
la mia vita va avanti
sepolto vivo

L’aria diventa scarsa, il mio cuore batte più velocemente
Aiutatemi nella mia miseria
attorno a me fa già più freddo
un ultimo grido ed io sono morto

Torna a traduzioni Schwarzer Engel

Hai trovato utile questo articolo?
[Voti: 0 Media Voto: 0]