Schon wieder Herbst – Già di nuovo autunno

 

Testo originale
Testo ©2018 Saltatio Mortis
Traduzione
Traduzione ©2019 Silvia Masiero

Heut hab ich dir das letzte Lied gesungen
Unsre Geschichte ist zu Ende erzählt
Der letzte Ton ist bitter süß verklungen
Keine Zweifel unsre Tage sind gezählt
Schon lang ist unser Feuer sanft verklommen
Vor Jahren auch die letzte Flamme starb
Mein Ohr hat keinen Liebesschwur vernommen
Seit jenem Tagen als ich um dich warb

Schon wieder ist ein Blatt mir abgefallen
Es kam der kühle Herbst verfrüht
Schon wieder hat ‘ne Blume mir gefallen
Und sie ist neben mir verblüht

Vor Jahren hast du aufgehört zu weinen
Die Quelle deiner Tränen war versiegt
Mein Haar sah bald schon aus wie weißer Leinen
Wie der Schnee der heute draußen liegt
Was wird das neue Jahr wohl mit sich bringen
Das Vermächtnis aus diesem Herbst tut weh
Werden mir Vögel wieder Lieder singen
Oder fliehen vor dem Winter und dem Schnee

Schon wieder ist ein Blatt mir abgefallen
Es kam der kühle Herbst verfrüht
Schon wieder hat ‘ne Blume mir gefallen
Und sie ist neben mir verblüht

Soll ich von nun an jede Blume scheuen
Die voll von Leben ihren Duft versprüht
Soll ich mich an der Frühlingsblüte freuen
Wenn sie doch bald im Herbst verblüht
Wenn sie doch bald im Herbst verblüht

Schon wieder ist ein Blatt mir abgefallen
Es kam der kühle Herbst verfrüht
Schon wieder hat ‘ne Blume mir gefallen
Und sie ist neben mir verblüht
Und sie ist neben mir verblüht

Oggi ti ho cantato l’ultima canzone
La nostra storia è finita
L’ultima nota è amaramente dolce
Senza dubbio i nostri giorni sono contati
Da tanto il nostro fuoco si è dolcemente spento
Anni fa è morta anche l’ultima fiamma
Il mio orecchio non ha percepito alcun giuramento d’amore
Dal giorno in cui ti ho chiesto in sposa

Ancora una volta mi è caduta una foglia
È arrivato il freddo prematuro autunno
Ancora una volta mi è piaciuto un fiore
Ed è appassito accanto a me

Hai smesso di piangere anni fa
La fonte delle tue lacrime si era esaurita
Presto i miei capelli sembravano lino bianco
Come la neve che giace fuori oggi
Cosa porterà con sé il nuovo anno?
Il lascito di questo autunno fa male
Gli uccelli mi canteranno ancora canzoni?
O fuggiranno dall’inverno e dalla neve

Ancora una volta mi è caduta una foglia
È arrivato il freddo prematuro autunno
Ancora una volta mi è piaciuto un fiore
Ed è appassito accanto a me

Dovrei aver paura di qualsiasi fiore d’ora in poi?
Quelli che pieni di vita spizzano il loro profumo
Dovrei essere felice della fioritura primaverile?
Se lei poi appassisce presto in autunno
Se lei poi appassisce presto in autunno

Ancora una volta mi è caduta una foglia
È arrivato il freddo prematuro autunno
Ancora una volta mi è piaciuto un fiore
Ed è appassito accanto a me
Ed è appassito accanto a me

Torna a traduzioni Saltatio Mortis

Hai trovato utile questo articolo?
[Voti: 0 Media Voto: 0]