Stirb nicht vor mir – Non morire prima di me

Testo originale
Testo ©2008 Rammstein (demo)
Traduzione
Traduzione ©2015 Daniele Benedetti
Die Nacht öffnet ihren Schoß
Das Kind heißt Einsamkeit
Es ist kalt und regungslos
Ich weine leise in sein Kleid
Ich weiß nicht wo du bist
Doch ich weiß, dass es dich gibt
Ich weiß, dass irgendwann
Irgendwer mich liebt

Ich warte hier
Stirb
Ich warte hier
Stirb nicht vor mir

Ich bin immer noch allein
Und wieder lieg ich wach
Niemand schläft mit mir ein
Wie jede Nacht steig ich aufs Dach
Ich weiß nicht wo du bist
Doch ich weiß, dass es dich gibt
Ich weiß, dass irgendwann
Irgendwer mich liebt

Ich warte hier
Stirb nicht vor mir
Ich warte hier
Stirb nicht vor mir

Doch meine Tränen sieht man nicht
Sie fließen hinter dem Gesicht
Und werden bis zum Sonnenschein
Der Tau in deinen Lenden sein

Ich warte hier
Stirb nicht vor mir
Ich warte hier
Stirb nicht vor mir
Ich warte hier
Stirb
Ich warte hier
Stirb nicht vor mir

La notte apre il proprio grembo
Il bambino si chiama solitudine
È freddo e immobile
Piango silenziosamente nel suo vestito
Non so dove sei
Ma so che esisti
So che prima o poi
Qualcuno mi amerà

Io aspetto qui
Muori
Io aspetto qui
Non morire prima di me

Sono sempre solo
E di nuovo sono sveglio
Nessuno si addormenta con me [1]
Come ogni notte salgo sul tetto
Non so dove sei
Ma so che esisti
So che prima o poi
Qualcuno mi amerà

Io aspetto qui
Non morire prima di me
Io aspetto qui
Non morire prima di me

Ma le mie lacrime non si vedono
Scorrono dietro al viso
E fino al sorgere del sole
Saranno la rugiada nei tuoi fianchi

Io aspetto qui
Non morire prima di me
Io aspetto qui
Non morire prima di me
Io aspetto qui
Muori
Io aspetto qui
Non morire prima di me

[1] Il doppio senso del verbo “einschlafen”, che significa “addormentarsi”, ma anche “morire”, unito al contesto della canzone, aggiunge al testo un’atmosfera ancora più malinconica.

Torna a traduzioni Rammstein