Klingen – Lamette

Testo originale
Testo ©2009 Nachtmahr
Traduzione
Traduzione ©2013 Greta Giansalvo

Und zu spüren, dass ich das mehr will
als alles andere auf der Welt

Alles was ich mache fühlt sich irgendwie nicht echt an
Es ist als ob das alles nur Einbildung wäre

Ich fühle mich leer und verloren

Ich wünsche mir nichts sehnlicher
als diese Leere aus mir raus zu bekommen
Und etwas zu fühlen

Ich will jetzt nur noch eine Rasierklinge
über meine Arme gleiten lassen

Viele schlechte Gefühle
Wut, Hass, Gefühllosigkeit, Frustration, Verwirrung

Ich mache das nicht um in zu sein oder besonders cool drauf
Es ist etwas sehr intimes

Rasierklingen, Skalpelle, Scherben, kochendes Wasser
Sich mit Kippen und Feuerzeugen verbrennen

Du nimmst einfach ein Messer
drückst es in deine Haut und ziehst
Und am Ende blutest du

Wenn du die Klinge in die Haut drückst
und dich ritzt ist es wie eine Erlösung
Es ist als hätte man die Luft angehalten bis man fast platzt

Und durch die Selbstverletzung kann man endlich wieder atmen
Und durch die Selbstverletzung kann man endlich wieder atmen

Ich will jetzt nur noch eine Rasierklinge
über meine Arme gleiten lassen
Ich fühle mich leer und verloren
Ich will jetzt nur noch eine Rasierklinge
über meine Arme gleiten lassen…

E per sentire di volerlo più di ogni altra cosa sulla terra

Tutto ciò che faccio non mi sembra in qualche modo reale
è come se tutto questo sia solo un’illusione

Mi sento vuoto e perso

Non desidero nulla più ardentemente
del liberarmi da questo vuoto
E di sentire qualcosa

Ora voglio solo far scorrere di nuovo
una lametta sulle mie braccia

Tanti sentimenti negativi
Ira, odio, insensibilità, frustrazione, confusione

Non lo faccio per essere in o particolarmente cool
è qualcosa di molto intimo

Lamette, bisturi, cocci, acqua calda
Bruciarsi con cicche e accendini

Prendi semplicemente un coltello
lo pressi sulla tua pelle e lo estrai
e alla fine sanguini

Quando infili la lametta nella pelle
e ti scalfiggi è come una liberazione
è come se si trattenesse il respiro fino quasi a scoppiare

E attraverso l’autolesionismo si può finalmente tornare a respirare
E attraverso l’autolesionismo si può finalmente tornare a respirare

Ora voglio solo far scorrere di nuovo
una lametta sulle mie braccia
Mi sento vuoto e perso
Ora voglio solo far scorrere di nuovo
una lametta sulle mie braccia…

Torna a traduzioni Nachtmahr