Himmelstürmer – Assaltatori del cielo

Testo originale
Testo ©2014 Megaherz
Traduzione
Traduzione ©2014 Daniele Benedetti

Die Sachen gepackt
Die Turbinen geölt
Der Motor läuft
Der Zeiger zählt

Die Sekunden die verstreichen bis zum Start
Die Nerven gespannt
Der Blick glasklar
Nach oben
Wo die Sterne sind
Wo die Freiheit
Noch Freiheit ist
Und das Glück zwischen den Wolken winkt!

Dieser Moment ist für Helden gemacht
Ich start die Motoren
Gebe Gas und hebe ab

Auf zum Himmel – Himmelstürmer!
Durch die Wolken
Ins helle Blau

Auf zu den Sternen – Himmelstürmer!
Grüß mir die Sonne
Und grüß mir den Mond

Die Erde entschwebt
Der Druck entweicht
Instrumente gecheckt
Der Himmel weit

Raketenzündung
Kontakt erreicht
Tauche im Schweif von Kometen
Ins Weltall ein
Noch tiefer, wo die Sterne sind
wo die Grenzen verschwimmen
Und das Glück gleich hinter
Dem Mond beginnt.

An Tagen wie diesen
Werden Helden geboren.
Wir haben jeden Eid
Auf die Freiheit geschworen.

Auf zum Himmel – Himmelstürmer!…

Dieser Moment
Ist für uns gemacht
Komm start die Motoren
Wir geben Gas und heben ab

Auf zum Himmel – Himmelstürmer!
Durch die Wolken
Ins helle Blau

Auf zu den Sternen – Himmelstürmer!
Grüß mir die Sonne
Und grüß mir den Mond
Geradeaus zum Horizont

Ganz hoch hinauf!…

Auf zum Himmel – Himmelsstürmer!

Die Sachen gepackt
Die Turbinen geölt
Der Motor läuft
Der Blick glasklar

Le cose preparate
Le turbine oliate
Il motore è acceso
La lancetta conta

I secondi che passano fino alla partenza
I nervi tesi
La vista limpidissima
Verso l’alto
Dovesono le stelle
Dove la libertà
È ancora libertà
E la felicità aspetta tra le nuvole!

Questo momento è fatto per gli eroi
Accendo i motri
Do’ gas e decollo

Su verso il cielo – Assaltatori del cielo!
Attraverso le nuvole
Nel blu luminoso

Su verso le stelle – Assaltatori del cielo!
Mi saluta il sole
E mi saluta la luna

La terra scivola
La pressione si sprigiona
Strumenti controllati
Il cielo ampio

Accensione del razzo
Contato raggiunto
Mi tuffo nella coda della cometa
Nell’universo
Ancora più profondamente, dove sono le stelle
dove i confini si confondono
E la felicità comincia
Subito dietro alla luna

In giorni come questo
Sono nati gli eroi
Abbiamo fatto tutti un giuramento
Alla libertà

Su verso il cielo – Assaltatori del cielo!…

Questo momento
È fatto per noi
Dai, accendi i motori
Diamo gas e decolliamo

Su verso il cielo – Assaltatori del cielo!
Attraverso le nuvole
Nel blu luminoso

Su verso le stelle – Assaltatori del cielo!
Mi saluta il sole
E mi saluta la luna
Dritto verso l’orizzonte

Su in alto!…

Su verso il cielo – Assaltatori del cielo!

Le cose preparate
Le turbine oliate
Il motore è acceso
La vista limpidissima

Torna a traduzioni Megaherz