Für immer – Per sempre

Testo originale
Testo ©2014 Megaherz
Traduzione
Traduzione ©2014 Daniele Benedetti

Große Zeiten, endlose Nächte
Am Limit gelebt, von allem das Beste
Wir dachten, es wär für immer
Wir hielten zusammen in schwerer Zeit
Waren für jede Schlacht bereit
Und wir dachten, es wär für immer

Doch wenn du gehst
Bleibt etwas hier
Unzerstörbar tief in mir
Schließ ich es ein in mein Herz
Für immer

Jetzt bist du fort, der Vorhang fällt
Ich schreite allein durch unsere Welt
Mir wird klar, nichts ist für immer
Doch ich blick nach vorn, schau nicht zurück
Ich halte die Stellung, nehm die Erinnerung mit
Weil ich weiß, sie bleibt für immer
Weil ich weiß, das bleibt für immer

Auch wenn du fehlst
Bist du bei mir
Ich denk an dich, als wärst du immer noch hier
Die Erinnerung an dich bleibt
Für immer

Unsterblich bis in alle Zeit
Ich schick einen Gruß an die Ewigkeit

Grandi tempi, notti senza fine
Vissuti al limite, di tutto il meglio
Abbiamo pensato, che sarebbe stato per sempre
Siamo rimasti uniti in tempi difficili
Eravamo pronti per ogni battaglia
E abbiamo pensato, che sarebbe stato per sempre

Ma quando te ne sei andata
Qualcosa è rimasto qui
Indistruttibile nel mio profondo
L’ho chiuso dentro al mio cuore
Per sempre

Adesso te ne sei andata, cala il sipario
Cammino da solo attraverso il nostro mondo
Mi diventa chiaro, niente è per sempre
Ma guardo in avanti, mai indietro
Tengo la posizione, porto con me il ricordo
Perché so, che rimane per sempre
Perché so, che questo rimane per sempre

Anche se manchi
Sei con me
Penso a te, quando eri ancora qui
Il ricordo di te rimane
Per sempre

Immortale per sempre
Mando un saluto all’eternità

Torna a traduzioni Megaherz