Hübschlerin – Prostituta

Testo originale
Testo ©2011 Maerzfeld
Traduzione
Traduzione ©2014 Daniele Benedetti

Die Hübschlerin steht dort am Stein
Und möchte dir Erfüllung sein
Sie bietet ihren Körper an
Damit ihr Kindlein atmen kann

Dort an der Brücke wird sie stehen
Da ward sie jede Nacht gesehen
In den Laternenschein sie zieht
Damit man sie besser sieht

Das Blut stürzt zu Tale
Wenn ich sie bezahle
Nimmt das Schicksal seinen Lauf
Das Kindlein hört zu

Ja die Magd geizt nicht mit Reizen
Und wird für dich die Beine spreizen
In ihre Grotte wirst du fahren
Mit kaltem Stahl sie bezahlen

Das Blut stürzt zu Tale
Wenn ich sie bezahle
Nimmt das Schicksal seinen Lauf
Das Kindlein hört zu
…atmen auf

La prostituta sta là sulla pietra
E vorrebbe essere il tuo appagamento
Offre il suo corpo
Affinché il suo bambino possa respirare

Starà là sul ponte
Là è stata vista ogni notte
Cammina nella luce della lantena
Affinché la si veda meglio

Il sangue scende a valle
Quando la pago
Il destino prende il suo corso
Il bambino ascolta

Si, la ragazza non è avara nell’eccitare
E aprirà le gambe per te
Andrai nella sua grotta
La pagherai con freddo acciaio

Il sangue scende a valle
Quando la pago
Il destino prende il suo corso
Il bambino ascolta
…tira un sospiro di sollievo

Torna a traduzioni Maerzfeld