Ich hasse Kinder – Odio i bambini

Ich hasse kinder

Testo ©2021 Lindemann

 Odio i bambini

Traduzione ©2021 Francy Lubez

Ich steige in ein Flugzeug ein
Es wird kalt, ich hör’ es schrei’n
Ich kenne meine Sitzplatznummer
Panik reitet großen Kummer
Ich näher’ mich der Klagereihe
Immer lauter das Geschreie
Der Angst weicht nun Gewissheit hier
Ein Kleinkind sitzt gleich neben mir

Hier die Frage aller Klassen:
“Darf und kann man Kinder hassen?”

Ich hasse Kinder
Ich hasse Kinder

Der Schreihals turnt jetzt her und hin
Die Mutter blättert ein Magazin
Spricht stumm zum Kind, während sie liest
Und dabei einen Apfel isst
Der liebe Herr Gott will mich strafen
Die Nervensäge will nicht schlafen
Hört überhaupt nicht auf zu schrei’n
Der Vater schläft längst wie ein Stein

Hier die Frage aller Klassen:
“Kann und muss man Kinder hassen?”

Ich hasse Kinder
Ich hasse Kinder

Nein, ich liebe sie
Ja, ich liebe sie
Die Großen und die Kleinen
Doch es müssen meine sein

Ich hasse Kinder
Ich hasse Kinder
Nein, ich liebe sie
Ja, ich liebe sie
Alle kinder Großen und die Kleinen
Doch es sollte meine sein

Doch ganz plötzlich wird es still
Es lacht mich an, ich bin verzückt
Streck’ die Hand aus nach dem Kleinen
Da fängt es wieder an zu schrei’n

Ich hasse Kinder
Ich hasse Kinder

Nein, ich liebe sie
Ja, ich liebe sie
Die Großen und die Kleinen
Doch es müssen meine sein

Ich hasse Kinder
Ich hasse Kinder
Hier kommt die Frage aller Fragen:
“Kann und muss man Kinder schlagen?”
Nein, ich liebe sie
Ja, ich liebe sie
Alle Kinder, groß und klein
Doch sie sollten meine sein

Salgo su un aereo
Fa freddo, lo sento strillare
So il numero del mio posto
Il panico cavalca una grande preoccupazione
Mi avvicino alla sfilza di pianti
Le urla si fanno sempre più forti
Ora la paura lascia il posto alla certezza
Che qui, proprio vicino a me, siede un bambino

Ecco la domanda di tutta la classe:
“Si possono e si devono odiare i bambini?”

Odio i bambini
Odio i bambini

Gli strilli ora rimbombano ovunque
La madre sfoglia una rivista
E bisbiglia al bambino, finché legge
Intanto mangia una mela
L’amorevole dio vuole punirmi
Il rompiscatole non vuole dormire
E soprattutto non smette di urlare
Il padre dorme da tempo come un sasso

Ecco la domanda di tutta la classe:
“Si possono e si devono odiare i bambini?”

Odio i bambini
Odio i bambini

No, li amo
Sì li amo
I grandi e i piccini
Perché dovrebbero essere miei

Odio i bambini
Odio i bambini

No, li amo
Sì li amo
I bambini grandi e quelli piccini
Perché potrebbero essere miei

Ora in un attimo la smette
Mi sorride ed io sono estasiato
Allunga la sua manina
Ma poi inizia di nuovo a urlare

Odio i bambini
Odio i bambini
No, li amo
Sì li amo
I grandi e i piccini
Perché dovrebbero essere miei

Odio i bambini
Odio i bambini
Ecco la domanda di tutte le domande:
“Si possono e si devono picchiare i bambini?”
No, li amo
Sì li amo
I grandi e i piccini
Perché dovrebbero essere miei

Torna a traduzioni Lindemann

Hai trovato utile questo articolo?
[Voti: 16 Media Voto: 4.6]