Weite Welt – Il mondo intero

Testo originale
Testo ©2016 Letzte Instanz
Traduzione
Traduzione ©2017 Silvia Masiero

Die Tage werden dunkel,
die Nächte eisig kalt
Wir stehen hier im Regen
und der Nebel zieht vom Wald
Hinüber in dein Herz, dass es uns zerreißt
Und dass ich nicht mehr weiter weiß

Die große weite Welt gehört jetzt dir allein
Schreib deine Geschichte, die Reise ist vorbei
Das Glück ist auf dem Weg,
doch es hält nicht mehr für uns
Wir ertrinken in den Wellen und sinken auf den Grund
Sinken lautlos auf den Grund

Wir waren mal so groß, haben das Böse ausgelacht
Haben jeden schwarzen Tag mit Farben ausgemalt
Ich weiß nicht, was passiert,
unser Licht hört auf zu glüh’n
Unser Herz verliert den Takt,
will wieder weiter zieh’n

Die große weite Welt gehört jetzt dir allein
Schreib deine Geschichte, die Reise ist vorbei
Das Glück ist auf dem Weg,
doch es hält nicht mehr für uns
Wir ertrinken in den Wellen und sinken auf den Grund
Sinken lautlos auf den Grund

Die große weite Welt gehört jetzt dir allein
Schreib deine Geschichte, unsere Reise ist vorbei
Das Glück ist auf dem Weg,
doch es hält nicht mehr für uns
Wir ertrinken in den Wellen,
sinken lautlos auf den Grund
Zieh alleine deine Bahn,
wir werden nicht verglüh’n
Werden irgendwann begreifen,
dass es gut war zu gehen
Dass es gut war zu gehen

I giorni diventano scuri,
le notti fredde ghiacciate
Noi siamo qui sotto la pioggia
e la nebbia si sposta dalla foresta
Di là nel tuo cuore che ci dilania
E che non conosco più

Il mondo intero è ormai solo tuo
Scrivi la tua storia, il viaggio è finito
La felicità è nel viaggio,
ma non ci considera più
Anneghiamo nelle onde e ci inabissiamo sul fondo
Ci inabissiamo silenziosamente sul fondo

Eravamo così grandi, abbiamo deriso il male
Abbiamo dipinto a colori ogni giornata nera
Non so cosa sia successo,
la nostra luce smette di brillare
Il nostro cuore perde il ritmo
vuole muoversi ancora

Il mondo intero è ormai solo tuo
Scrivi la tua storia, il viaggio è finito
La felicità è nel viaggio,
ma non ci considera più
Anneghiamo nelle onde e ci inabissiamo sul fondo
Ci inabissiamo silenziosamente sul fondo

Il mondo intero è ormai solo tuo
Scrivi la tua storia, il nostro viaggio è finito
La felicità è nel viaggio,
ma non ci considera più
Anneghiamo nelle onde,
ci inabissiamo silenziosamente sul fondo
Disegna da sola il tuo percorso,
noi non bruceremo
Prima o poi capiremo
che era giusto andare
Che era giusto andare


Torna a traduzioni Letzte Instanz