Du bist nicht verloren – Tu non sei persa

Testo originale
Testo ©2021 Letzte Instanz
Traduzione
Traduzione ©2021 Walter Biava

Als Kinder tanzten wir zusammen
Voller Unschuld Hand in Hand
Heimlich waren wir verliebt
Und machten uns zu Frau und Mann
Heut bist die Schönste hier
Und musst bald vor dem König knien
Doch wir geben uns nicht her
So lass uns in die Wälder flieh’n

Ich seh die Angst in deinen Augen
Dies ist nicht mehr unser Land
Niemand kann dich mir entrauben
Komm, nimm meine Hand

Du bist nicht verloren
Wenn alles hier in Flammen steht
Hab mich dir verschworen
Auch wenn ich mit dir untergeh
Du bist nicht verloren
Ich trag dich durch das Feuerland
Durch Glut und Asche
In das Licht
Ich brenn’ für dich

Unsere Schicksalsflucht misslang
Doch waren die Tage wunderschön
Wir wurden wieder eingefangen
Der König will dich brennen sehen
Der Scheiterhaufen steht in Flammen
Ich kämpf mich durch das Volk zu dir
Sollen sie uns zu zweit verdammen
Stolzen Hauptes gehen wir

Ich seh die Angst in deinen Augen
Beide werden wir verbrannt
Niemand kann dich mir entrauben
Komm, nimm meine Hand

Du bist nicht verloren
Wenn alles hier in Flammen steht
Hab mich dir verschworen
Auch wenn ich mit dir untergeh
Du bist nicht verloren
Ich trag dich durch das Feuerland
Durch Glut und Asche
In das Licht
Ich brenn’ für dich

Wir verlassen dieses Leben
Eng verbunden, Hand in Hand
Kein König dieser kalten Welt
Kann es zerreißen – unser Band

Du bist nicht verloren
Wenn alles hier in Flammen steht
Hab mich dir verschworen
Auch wenn ich mit dir untergeh
Du bist nicht verloren
Ich trag dich durch das Feuerland
Durch Glut und Asche
In das Licht
Ich brenn’ für dich

Da bambini ballavamo assieme
pieni di innocenza, mano nella mano
eravamo segretamente innamorati
e decidevamo di essere marito e moglie.
Oggi qui sei la più bella
e presto dovrai inchinarti difronte al re
Ma noi non ci prestiamo a ciò
così fuggiamo nei boschi

Io vedo la paura nei tuoi occhi
questa non è più la nostra terra
nessuno può portarti via da me
vieni, prendi la mia mano

Tu non sei persa
quando qui giace tutto in fiamme
te l’ho giurato
anche se affondo con te
Tu non sei persa
ti porto nella terra infuocata
fra la brace e la cenere
nella luce
brucio per te

La nostra fuga dal destino fallì
ma quei giorni erano stupendi
Siamo stati nuovamente catturati
il re vuole vederti bruciare
La pira giace fra le fiamme
Io mi faccio strada fra il popolo per te
Dovranno condannarci assieme
noi ce ne andiamo a testa alta

Vedo la paura nei tuoi occhi
bruceremo assieme
nessuno può privarti di me
vieni, prendi la mia mano

Tu non sei persa
quando qui giace tutto in fiamme
te l’ho giurato
anche se affondo con te
Tu non sei persa
ti porto nella terra infuocata
fra la brace e la cenere
nella luce
brucio per te

Noi lasciamo questa vita
legati in intimità, mano nella mano
Nessun re di questo freddo mondo
può lacerare – il nostro legame

Tu non sei persa
quando qui giace tutto in fiamme
te l’ho giurato
anche se affondo con te
Tu non sei persa
ti porto nella terra infuocata
fra la brace e la cenere
nella luce
brucio per te

Torna a traduzioni Letzte Instanz

Hai trovato utile questo articolo?
[Voti: 0 Media Voto: 0]