Letzte Ausfahrt: Leben – Ultima uscita: vita

Testo originale
Testo ©2005 Lacrimosa
Traduzione
Traduzione © Gabriele Nencioni

Und nun bin ich ein Fremder
Der sich von seinen Lieben hat entfernt
Und weit entrückt
Und so bin ich vergangen
Die letzte Ausfahrt die versteckt sich zeigt
Auf dieser Brücke die mich kaum noch trägt

Letzte Ausfahrt: Leben
Aus dem Winter meiner Seele
Nur ein kleiner Schritt genügt
Und ich geh’ auf neuen Wegen

Und wenn ich es wag’ zu sprechen
Dann könnten sie nicht hören noch verstehen
Und so verstumme ich
Und wenn ich es wag’ zu lachen
Verhallt die Freude gänzlich ungeteilt
Denn sie fühlen nicht mit mir

Letzte Ausfahrt: Leben
Aus dem Winter meiner Seele
Nur ein kleiner Schritt genügt
Und ich geh’ auf neuen Wegen

Und wenn ich mich dan nähern will
Schafft die Sehnsucht mehr Distanz
Und wenn ich sie berühren will
Verliere ich das Gleichgewicht

Letzte Ausfahrt: Leben
Aus dem Winter meiner Seele
Nur ein kleiner Schritt genügt
Und ich geh’ auf neuen Wegen

Ed ora sono un estraneo
Che si è allontanato dai suoi cari
E completamente assorto
Sono sparito
L’ultima uscita che a stento si rivela
Su questo ponte che a stento ancora mi sostiene

Ultima uscita: la vita
Dall’inverno della mia anima
Basta solo un passetto
E camminerò su nuovi sentieri

E se oso parlare
Allora non mi si ode né mi si comprende
E così rimango in silenzio
E se oso ridere
La gioia svanisce completamente
Poiché non si prova emozioni per me

Ultima uscita: la vita
Dall’inverno della mia anima
Basta solo un passetto
E camminerò su nuovi sentieri

E quando voglio avvicinarmi
Lo struggimento crea una distanza maggiore
E se voglio toccarlo
Perdo il mio equilibrio

Ultima uscita: la vita
Dall’inverno della mia anima
Basta solo un passetto
E camminerò su nuovi sentieri

Torna a traduzioni Lacrimosa