Der tote Winkel – Il vicolo cieco

Testo originale
Testo ©2009 Lacrimosa
Traduzione
Traduzione ©2009 Daniele Benedetti

Ich war im toten Winkel
In dieser – meiner Tragödie
Worte reichen nicht aus
Dieses Unglück zu beschreiben
Ich reiche nicht aus…

Verschweisste Gedanken
Im Winkel gefangen
Der Standort bestimmt ihn
Der Blick definiert ihn

Hilf mir
Hilf mir aus dem toten Winkel
Reiss mich
Reiss mich aus dem toten Winkel
Fühl mich
Fühl die Haut die keiner berührt hat
Neig Dein Ohr
Und höre was noch keiner gehört hat

Ich war der tote Winkel
War strategisch platziert
Ich war geschehen
Und sah mich selbst als ungeschehen
Ich fühlte mich verspürt

Verschweisste Gedanken
Im Winkel gefangen
Der Standort bestimmt ihn
Der Blick definiert ihn

Und wie ich mich auch drehe
Und wie ich mich auch winde
Wie es in dem Schatten
Unterm Licht mich auch fest bindet
Ich bleibe in dem Winkel
Deiner nie gekannten Augen
Und bleibe in dem Winkel
Jener die mich nicht recht sehen

Ich war der tote Winkel
Seit jeher – der tote Winkel
Nicht sichtbar – aber vermeidbar
Unsichtbar – aber vermeidbar

Ero nel vicolo cieco
In questa – mia tragedia
Le parole non bastano
Per descrivere questa infelicità
Io non basto…

Pensieri sigillati
Intrappolati nel vicolo cieco
Determinati dal luogo
Definiti dallo sguardo

Aiutami
Aiutami ad uscire dal vicolo cieco
Strappami
Strappami via dal vicolo cieco
Sentimi
Senti la pelle che nessuno ha toccato
Tendi l’orecchio
E ascolta quello che nessuno ancora ha sentito

Io ero il vicolo cieco
Ero posizionato strategicamente
Ero realizzato
E mi vedevo non realizzato
Mi sono sentito percepito

Pensieri sigillati
Intrappolati nel vicolo cieco
Determinati dal luogo
Definiti dallo sguardo

E per quanto mi giro
E per quanto mi contorco
Come mi lega stretto
Nell’ombra sotto la luce
Resto nell’angolo
Dei tuoi occhi mai conosciuti
E resto nell’angolo
Di quelli che non mi vedono bene

Ero il vicolo cieco
Da sempre – il vicolo cieco
Non visibile – ma evitabile
Invisibile – ma evitabile

Torna a traduzioni Lacrimosa