Königin – Regina

Testo originale
Testo ©2003 In Extremo
Traduzione
Traduzione ©2007 Daniele Benedetti

Keine Frau auf dieser weiten Welt
ob aus Tibet oder dem Zigeunerzelt
ob sie weiss oder braun charmant
ob aus Flandern oder Samarkant
ob sie blond ist oder aus Madrid
Eskimos und Lappen zahlen mit

Nur Du bist meine Königin
das Licht in meinem Herz
Deine Liebe die raubt mir den Sinn
und tötet meinen Schmerz

Auch im Orient sieht man sie lauern
schnell so sagt man gehts hinter Klostermauern
ob vom Kaukasus ob aus Rom
hin zum Nil und Amazonasstrom
Ob sie reif ist oder ob sie stadtbekannt
nicht mal die aus dem Franzosenland

Nur Du bist meine Königin
das Licht in meinem Herz
Deine Liebe die raubt mir den Sinn
und tötet meinen Schmerz

Nessuna donna in questo grande mondo
Né dal Tibet, né delle tende zingare
Né che sia un’affascinante bianca o nera
Né dalle Fiandre o da Samarcanda
Né che sia bionda, o di Madrid
Né che sia eschimese o lappone

Solo tu sei la mia regina
la luce nel mio cuore
Il tuo amore rapisce i miei sensi
e uccide il mio dolore

Anche in oriente la si vede nascondersi
Così velocemente si dice va dietro i muri di un monastero
Se dal Caucaso o da Roma
Fino al Nilo e al Rio delle Amazzoni
Che sia matura o ben nota in città
Nemmeno se fosse Francese

Solo tu sei la mia regina
la luce nel mio cuore
Il tuo amore rapisce i miei sensi
e uccide il mio dolore

Torna a traduzioni In Extremo