Süßwasserfisch – Pesce d’acqua dolce

Testo originale
Testo ©2015 Eisbrecher
Traduzione
Traduzione ©2018 Daniele Benedetti

Ich lass den Köder von der Leine
denn zur Zeit ist Angeln schick
Man muss schon warten eine Weile
Ich versuch mein Anglerglück

Ich gebe Garn, das Wasser bricht
und was verborgen war, das kommt ans Licht

Du bist mein Süßwasserfisch
du kommst mir ganz frisch auf den Tisch
Zu lang hielt ich die Rute still
Du bist mein Süßwasserfisch

Du windest dich, willst du enteilen
Um dich zu fassen, braucht’s Geschick
Bist du zu groß, muss ich dich teilen
Ich nehm dich heim in einem Stück

Ein guter Fang, mir schwillt die Brust
Auf das, was vor mir liegt, hab ich jetzt Lust

Ich reib’ dich zart mit Butter ein
Dann schwenk ich dich in weißem Wein
Wenn ich mich an deinen Schuppen schab’
Dann weiß ich, was ich an dir hab

Tolgo l’esca dalla lenza
perché al momento pescare è chic
Si deve aspettare un po’
Provo la mia fortuna nella pesca

Do filo, l’acqua si infrange
e ciò che era nascosto, viene alla luce

Tu sei il mio pesce d’acqua dolce
Mi arrivi freschissimo sul tavolo
Troppo a lungo ho tenuto la canna ferma
Tu sei il mio pesce d’acqua dolce

Ti contorci, vuoi fuggire via
Serve attitudine per afferrarti
Sei troppo grande, devo dividerti
Ti porto a casa in un pezzo

Una buona presa, mi si gonfia il petto
Adesso ho voglia di quello che mi aspetta

Ti strofino dolcemente con il burro
Poi ti faccio saltare nel vino bianco
Quando ti raschio via le tue squame
Allora so, cosa ho di te

Torna a traduzioni Eisbrecher