Tanz der Teufel – Ballo del diavolo

Testo originale
Testo ©1988 Böhse Onkelz
Traduzione
Traduzione ©2015 Walter Biava

Manchmal spürt man nicht
Wie die Angst mit einem spielt
Und Du fürchtest Dich
Vor Dingen die es gar nicht gibt
Paranoid nennen sie Dich
Dich zieht’s zum Wahnsinn
Wie die Fliegen in das Licht

Tanz für mich
den Tanz der Teufel
tanz ihn noch ein letztes Mal

Du möchtest schreien
Doch Du bleibst stumm
Spürst Du den Wahnsinn
Und die Angst
Um Dich herum
Reich mir die Hand
Schenk mir Dein Herz
Nur diesen Tanz und
Ich nehme Dir den Schmerz

Tanz für mich
den Tanz der Teufel
tanz ihn noch ein letztes Mal

Tanz für mich
den Tanz der Teufel
tanz ihn noch ein letztes Mal

Manchmal spürt man nicht
Wie die Angst mit einem spielt
Und Du fürchtest Dich
Vor Dingen die es gar nicht gibt
Paranoid nennen sie Dich
Dich zieht’s zum Wahnsinn
Wie die Fliegen in das Licht

Tanz für mich
den Tanz der Teufel
tanz ihn noch ein letztes Mal

Ogni tanto non si sente
come la paura gioca (con uno)
e tu hai paura
delle cose che non ci sono
Le paranoie ti chiamano
e ciò ti porta alla pazzia
come le mosche nella luce

Balla per me
il ballo del diavolo
ballalo ancora un’ultima volta

Tu vorresti gridare
ma tu rimani muto
tu senti la pazzia
e la paura
attorno a te
dammi la mano
regalami il tuo cuore
solo questo ballo e
io ti prendo il dolore

Balla per me
il ballo del diavolo
ballalo ancora un’ultima volta

Balla per me
il ballo del diavolo
ballalo ancora un’ultima volta

Ogni tanto non si sente
come la paura gioca (con uno)
e tu hai paura
delle cose che non ci sono
Le paranoie ti chiamano
e ciò ti porta alla pazzia
come le mosche nella luce

Balla per me
il ballo del diavolo
ballalo ancora un’ultima volta


Torna a traduzioni Böhse Onkelz